Müllbeutel & Abfallsäcke

Gibt es Unterschiede bei Müllbeuteln? Ganz gewiss! Jeder von uns hat zwar immer einen Müllbeutel in der Nähe – Beachtung schenken wir diesem aber selten. Uns fällt er nur auf, wenn er nicht reißfest genug ist oder fehlt. Ob Zugbandbeutel aus LDPE oder HDPE, blaue Säcke, farbige Säcke, transparente oder graue Standardmüllbeutel – damit Sie die passenden Beutel & Säcke für Ihren Zweck erhalten beraten wir Sie gerne.

Angebot einholen

LDPE oder HDPE Müllbeutel?

LDPE steht für Low Density Polyethylen – also Folie mit geringer Dichte. Im Gegensatz dazu steht HDPE für High Density Polyethylen – also Folie mit höherer Dichte.

HDPE Abfallbeutel sind äußerst preiswert und dünnwandig. Somit eignen sie sich vor allem für den leichteren Müll. LDPE Müllsäcke sind dickwandiger und eignen sich auch für schwerere Abfälle.

Welche Größen haben Müllbeutel?

Die Standardmüllbeutel für Kosmetikeimer haben ein Volumen von bis zu 16 Litern. Für normale Küchenmülleimer werden Größen zwischen 24 und 30 Litern genutzt. Größere Müllbehälter werden mit 60 Liter Müllbeuteln bestückt.

Die bekannten blauen Säcke haben ein Volumen von 120 bis 240 Litern.

Alle Beutel und Säcke erhalten Sie bei uns in verschiedenen Stärken, Größen und Farben. Sie wissen nicht, welche Beutel für Sie passend sind? Sprechen Sie uns an!