Stretchfolie

Ohne Stretchfolie kein Transport – Ein Muss für jedes Lager

Stretchfolie ist beim Transport von Waren auf Paletten zur Fixierung und zum Schutz vor Nässe und Schmutz nicht wegzudenken. Aus diesem Grund erhalten Sie bei uns Handstretchfolie, Stretchfolie zur Verarbeitung mit Maschinen in allen verfügbaren Stärken und Farben. Egal welche Eigenschaften Sie suchen – durch unser großes Hersteller- und Lieferantennetzwerk finden wir die richtige Stretchfolie für Ihren Zweck.

Angebot einholen

Wofür benötige ich Stretchfolie?

Damit alle Produkte auf der Palette einen sicheren Halt haben, um schadlos zum Kunden transportiert werden zu können, müssen sie ausreichend befestigt werden. Hier ist Stretchfolie die erste Wahl. Eine wichtige Eigenschaft der Folie ist, dass sie sich stark dehnen lässt. Aus diesem Grund wird sie auch Dehnfolie genannt. Dadurch wird Ihre Ware fest umwickelt (deshalb auch Wickelfolie) auf der Palette gesichert.

Wie wird Stretchfolie entsorgt?

Stretchfolie besteht aus PE – Polyethylen – und ist somit recyclebar.

Welche Stretchfolie nutze ich wofür?

Bei Stretchfolie wird je nach Menge der zu verpackenden Waren Handstretchfolie und Maschinenstretchfolie unterschieden.

Handstretchfolie

Unsere Stretchfolie zur manuellen Verarbeitung per Hand wird von Industrie und Handwerk vor allem dort eingesetzt, wo wenige Paletten und leichte Produkte verpackt werden müssen. Sie erhalten von uns neben allen Stärken, Längen und Breiten der Folie auch Handgleithülsen sowie Handabroller für diese Folie, um sie bequem verarbeiten zu können.

Ministretchfolie

Ministretchfolie ist ebenfalls zur manuellen Handverarbeitung gedacht. Auch hiermit können Paletten umwickelt werden. Zumeist werden die Minirollen jedoch zum einfachen Bündeln von Waren genutzt.

Maschinenstretchfolie

Stretchfolie zur Verarbeitung mit einem Palettenwickler wird von Unternehmen in Industrie und Handwerk eingesetzt, die viele schwere Packgüter und Paletten versenden. Der Packautomat wickelt die Folie automatisch um die Palette. Je nach Palettenautomat können unterschiedliche Stärken der Folien eingesetzt werden. Sprechen Sie uns an und senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir bieten Ihnen die passende Folie zu Ihrer Stretchmaschine.

Sie erhalten unsere Standardfolien in transparent, opak schwarz oder opak weiß (blickdicht), in unterschiedlicher Stärke und Vordehnung. Standardstärken sind 17, 20 und 23 µ (my = Maßeinheit Mikrometer; 17 µm entspricht beispielsweise 0,017 mm) bei 500 mm Breite und 300 m Länge.

Warum sind die Preise von Stretchfolie so unterschiedlich?

Bei vielen Onlineportalen haben Sie die Möglichkeit billigste Folie zu erwerben. Lassen Sie sich von den Preisen nicht blenden! Häufig werden Folien mit einer Länge von 300 Metern ausgewiesen, dem Gewicht nach zu urteilen jedoch maximal mit 200 – 250 Metern geliefert. Auch bei den Stärken wird häufig geschummelt.

Spar-Pack Verpackungsmaterialien ist langjähriger Partner vieler namhafter Unternehmen in Deutschland. Bei uns können Sie sich drauf verlassen: Wir liefern grundsätzlich beste Industriequalität und garantieren echte Längen und Stärken

Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch farbige Stretchfolie (Kartonweise) und individuell bedruckte Folien (ab zwei Paletten).